Ingolstadt

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITbavaria.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Autonomes Fahren, Digitalisierung und Vernetzung sind die Treiber für Innovationen im Fahrzeug. Die Absicherung moderner Fahrzeugfunktionen steht vor der Herausforderung die dabei entstehenden Datenmengen zu bewältigen.

Ihre Aufgaben

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben und Projekte insbesondere bei der Weiterentwicklung unserer Datenanalysesoftware TRACE-CHECK sowie bei der Umsetzung neuer oder kundenspezifischer Analysefunktionen für Massendaten im Bereich eingebetteter Software im Automotive-Umfeld. Sie sind sowohl am Entwurf als auch bei der Umsetzung der Softwarekomponenten beteiligt. Dabei setzen Sie Ihre kreativen Ideen durch Ihre Programmierkenntnisse effizient um. Zusätzlich gestalten Sie als Teil des Scrum-Teams neue und innovative Lösungen in Zusammenarbeit mit dem Product Owner.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik oder einer artverwandten Fachrichtung
  • Erfahrungen in einer Programmiersprache, vorzugsweise Python, Java oder Scala
  • Erfahrung mit Big Data-Technologien im Hadoop-Ökosystem (z.B. mit Apache Spark, Apache Storm, Apache Cassandra, Apache Kafka).
  • Fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten des Software-Engineerings, insbesondere der agilen Softwareentwicklung, des objektorientierten Designs und der Softwarequalität.
  • Gutes analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen, schnelle Auffassungsgabe und hohe Gestaltungskraft
  • Soziale Kompetenz, Überzeugungs- und Begeisterungsfähigkeit

Wir bieten

  • Arbeiten in der Wohlfühlatmosphäre eines Start-Ups verbunden mit der Stabilität eines etablierten Mittelständlers
  • Moderne Büroarbeitsplätze und ein tolles Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung
Ingolstadt, Topstellen, Vollzeit, Fachkräfte, Pyton, Scala, Java, Software-Entwicklung, Apache, Data-Mining, ITbavaria.de, Empfehlungsbund