Bayreuth

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITbavaria.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Mit über 800 Mitarbeitern stellen wir den IT-Betrieb für 17.000 AOK-Anwender in den Bundesländern Bayern, Sachsen und Thüringen sicher. Dabei reicht unser Leistungsspektrum vom kompletten Betrieb der technischen Systeme über Anwendungsbetreuung und Support bis hin zu Beratung und Entwicklung. Unsere Werte sicher, flexibel und innovativ werden gelebt und die Anliegen unserer Kunden individuell bearbeitet. 

In der Produktionssteuerung werden die täglich anfallenden Prozesse in der gesetzlichen Krankenversicherung vor- und nachbearbeitet. Die Ergebnisse unserer Software werden kontrolliert und an den Kunden qualitätsgesichert zur Verfügung gestellt. Die Verfahrensentwicklung ist für das Design und die Abfolge der Prozessschritte eigenständig verantwortlich und stellt somit die korrekten Abläufe sicher. Das Scheduling-Tool Automic (ehemals UC4) nutzen wir für diese anspruchsvolle Aufgabe. 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Bayreuth einen IT-Systemspezialist (m/w) Schwerpunkt Jobentwicklung.

Ihre Aufgaben 

  • Sie installieren neue Verarbeitungsabläufe und designen anspruchsvolle Steuerungen mit dem Scheduling-Tool Automic.
  • Sie erarbeiten innovative Lösungen zur Ablaufsteuerung und entwickeln neue Ideen zur Verbesserung unserer Scheduling-Infrastruktur.
  • Sie automatisieren Prozesse (Automic-Script) und passen die Steuerungselemente an Veränderungen an.
  • Sie prüfen die Verarbeitungsergebnisse und kontrollieren die täglich ablaufenden Verarbeitungsschritte. 
  • Sie analysieren und beseitigen Störungen und Probleme im Aufgabengebiet.
  • Sie beraten und unterstützen die im Prozess eingebundenen Bereiche. 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit IT-Bezug oder eine adäquate Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung.
  • Sie bringen gute Kenntnisse im Bereich Jobentwicklung und Automatisierung von Arbeitsabläufen mit und haben idealerweise erste Erfahrungen mit Automic oder einer vergleichbaren Software.
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in mindestens einer gängigen Programmier- und Scriptsprache.
  • Des Weiteren bringen Sie SAP-Kenntnisse mit, Erfahrungen mit oscare®-Anwendungen sind von Vorteil. 
  • Sie bewegen sich sicher auf einer Linux/Unix-Umgebung und sind fit im Umgang mit MS-Office.
  • Sie haben anwendungssichere Englischkenntnisse, können auf Menschen zugehen und bringen sich mit Engagement in der Teamarbeit ein. 
  • Sie denken und handeln analytisch, können komplexe Sachverhalte anwenderorientiert darstellen und haben Verständnis für die Auswirkungen von Änderungen auf laufende Verfahren.
  • Sie halten Termine ein, übernehmen Rufbereitschaften und scheuen sich nicht vor gelegentlicher Wochenendarbeit.
  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein, sind flexibel und bringen eine grundsätzliche Reisebereitschaft mit.

Wir bieten Ihnen: 

  • Vielfältige, spannende und herausfordernde Aufgaben in der IT der Gesetzlichen Krankenversicherung
  • Eine sichere Perspektive bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen
  • Einen individuellen Einarbeitungsplan zur Erleichterung Ihres Einstiegs
  • An Ihren Bedarf angepasste Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Mehr Lebensqualität durch geregelte Arbeitszeiten/Gleitzeit

Möchten Sie Verantwortung in der Produktionssteuerung übernehmen und dabei sein, wenn unsere Abläufe schneller und moderner werden? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail bis zum 23.02.2018 an bewerbung@kubus-it.de

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.  

Für Fragen steht Ihnen Frau Denise Stenzel, Fachbereichsleiterin der Arbeitsvorbereitung, Tel.-Nr. 0921 288 490, E-Mail: denise.stenzel@kubus-it.de gerne zur Verfügung.

IT-Administrator, Beratung, IT-Administration, Linux, Software-Support, Betrieb, IMS, IT-Architekt, IIS, Ausbildung, ITbavaria.de, Empfehlungsbund