München

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITbavaria.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die CompuSafe AG ist ein deutschlandweit agierendes Dienstleistungsunternehmen für IT und Digitale Transformation. Im Mittelpunkt des Agile-Sourcing-Ansatzes steht, Aufgaben und Projekte mit qualifizierten Spezialisten aus der IT sowie allen Bereichen
der Digitalisierung und digitalen Transformation zu besetzen oder selbständig durchzuführen.

Mit der bei Mitarbeitern und Kunden anerkannten eigenen CS-Academy als Bestandteil des Sourcing-Portfolios, sichert die CompuSafe den hohen Wissens- und Qualitätsanspruch der Menschen die mit und für das Unternehmen und seine Kunden arbeiten.

Ursprünglich als IT-Systemhaus gegründet, agiert die CompuSafe als unabhängiges und eigenständiges Unternehmen mit mittlerweile 30 Jahren Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Konzernen und führenden mittelständischen Unternehmen unterschiedlicher
Branchen.

Diese Tätigkeiten kommen auf Sie zu:

  • Schnittstellenfunktion zwischen den Fachbereichen Produktion, Logistik und den IT-Bereichen
  • Weiterentwicklung / Betrieb der Produktionssteuerungsanlage einer COBOL-basierten Applikation  
  • Eigenständige Programmierung in COBOL / im Team
  • Konzeption von Lösungskonzepten
  • Planung und Beurteilung der fachlichen Anforderungen
  • Planung und Betreuung technischer Realisierungen
  • Ansprechpartner für externe Dienstleister
  • Übernahme der Teil-Projektleitung

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium mit informationstechnischer und/oder betriebswirtschaftlicher Ausrichtung
  • Tiefgehende Kenntnisse in der Cobol-Entwicklung auf Linux/Unix Basis  (Micro Focus / object-oriented COBOL)
  • Basiskenntnisse der Programmierung in Java / Eclipse und des .Net Frameworks, Oracle DB
  • Erfahrung mit Automotive-Prozessen in der Produktion und Logistik
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe soziale Kompetenz im Umgang mit Kunden und Kollegen
  • Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft, gepflegtes und sicheres Auftreten
  • Strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Offenheit für neue Themen

Was uns so besonders macht:

  • Kostenlose Weiterbildung und Coaching in unserer Academy, http://www.compusafe.de/academy/
  • Langfristige Zusammenarbeit in Verbindung mit einem vertrauensvollen und respektvollen Umgang
  • Regelmäßiger Austausch und Mitarbeitergespräche
  • Interessante Projekte und Aufgaben sowie Beratung und Betreuung
  • Überdurchschnittliches Vergütungsmodell

Das bieten wir Ihnen zusätzlich:

  • Betriebliche Altersvorsorge mit 20% Zuschuss durch den Arbeitgeber
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Brillenzuschuss für Arbeitsplatzbrillen
  • Sonderkonditionen für Mietwagen zur privaten Nutzung
  • Erstattung Differenz Kinderkrankengeld

Die Orginialstellenanzeige dieser Vakanz finden Sie unter:

http://www.compusafe.de/jobs/cobol-entwickler-w-m-d-ref-5037

Der Beitrag Cobol Entwickler (w/m/d) (Ref. 5037) erschien zuerst auf Compusafe Data Systems AG.