München

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITbavaria.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Damit wir unseren hohen mgm Qualitätsansprüchen und den gesetzlichen Anforderungen zum Datenschutz gerecht werden können, kümmern wir uns selbst intensiv um alle Aspekte des Datenschutzes. Wir lagern diese Aufgabe ganz bewusst nicht an Dritte aus, sondern nehmen dies in kollegialer Zusammenarbeit insbesondere mit unseren Teams für IT und Informationssicherheit selbst wahr.

Deine Aufgaben


  • Analyse und Umsetzung der einschlägigen Datenschutzvorschriften sowie laufende Fortführung und Optimierung des Datenschutzmanagements für Gesellschaften der mgm-Gruppe
  • Interne Ansprechperson für alle datenschutzrechtlichen Angelegenheiten (z.B. Erstellung und Prüfung von Auftragsverarbeitungsvereinbarungen, Prüfung von Verträgen mit datenschutzrechtlichem Bezug)
  • Aufrechterhalten des Datenschutzniveaus, beispielsweise durch Gestaltung und Durchführung von Mitarbeitersensibilisierungen und Schulungen
  • Abstimmung mit der Konzernmutter sowie Entwicklung und Adaption von Best Practices
  • Vorbereitung und Mitarbeit an (Datenschutz)Audits und Zertifizierungsverfahren.
  • (Weiter-)Entwicklung, Dokumentation und Weiterführung von Verfahrensbeschreibungen sowie des Verzeichnisses für Verarbeitungen mit Bezug zum Datenschutz

Das solltest Du mitbringen


  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Jura, Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Recht, beziehungsweise eine vergleichbare Fachrichtung oder einschlägige Berufserfahrung im Bereich Datenschutz im IT-Umfeld
  • Nachweisbare Datenschutzkenntnisse, idealerweise bereits zertifiziert
  • Gutes Verständnis für rechtliche Formulierungen und deren Umsetzung im Alltag
  • Eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten sowie hohes Qualitätsbewusstsein
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten mit unterschiedlichen Stakeholdern, insbesondere auch mit anderen Querschnittsteams sowie hohe Durchsetzungsfähigkeit
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches und interdisziplinäres Denken
  • Erste Kenntnisse im Bereich Confluence (Jira / Wiki) sind vorteilhaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Dir


  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, Home-Office-Option
  • Kontinuierliches Lernen und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch unser internes und externes Trainingsangebot
  • Überstundenvergütungsmodell
  • Ein sympathisches, kollegiales Team mit Duz-Kultur, flachen Hierarchien und Team-Events
  • Regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche
  • Zuschuss zur bAV und gefördertes ÖPNV Ticket je nach Standort
Datenschutzkoordinator, (m/w/d), Voll, oder, Teilzeit, IT-Umfeld, Datenschutz, IT-Administration, ITbavaria.de, Empfehlungsbund