München

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITbavaria.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die CompuSafe AG ist ein deutschlandweit agierendes Dienstleistungsunternehmen für IT und Digitale Transformation. Im Mittelpunkt des Agile-Sourcing-Ansatzes steht, Aufgaben und Projekte mit qualifizierten Spezialisten aus der IT sowie allen Bereichen
der Digitalisierung und digitalen Transformation zu besetzen oder selbständig durchzuführen.

Mit der bei Mitarbeitern und Kunden anerkannten eigenen CS-Academy als Bestandteil des Sourcing-Portfolios, sichert die CompuSafe den hohen Wissens- und Qualitätsanspruch der Menschen die mit und für das Unternehmen und seine Kunden arbeiten.

Ursprünglich als IT-Systemhaus gegründet, agiert die CompuSafe als unabhängiges und eigenständiges Unternehmen mit mittlerweile 30 Jahren Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Konzernen und führenden mittelständischen Unternehmen unterschiedlicher
Branchen.

Diese Tätigkeiten kommen auf Sie zu:

  • Aufrechterhaltung und weitere Verbreitung der Employer Value Proposition
  • Aktualisierung bestehender HR-Marketing-Assets/Vorlagen und Erstellung neuer Vorlagen
  • Pflege und Weiterentwicklung der bestehenden E-Learning-Module
  • Verwaltung des Employer-Branding-Bereichs
  • Candidate Experience & SuccessFactors Recruiting & Onboarding
  • Verwaltung des interaktiven Mitarbeiter-Botschafter-Forums
  • Unterstützung der Implementierung von Zusatztechnologien für die SuccessFactors-Module Recruiting Management, Recuriting Marketing und Onboarding
  • Management aller Datenschutz-, Informationssicherheits- und Vertragsthemen zusammen mit den entsprechenden Stakeholdern
  • Erstellung von Inhalten (Texte, Grafiken, Videos etc.) für die Karriereseite auf Basis der Content-Strategie inkl. Agentursteuerung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Product Owner für die Karriere-Website 
  • Unterstützung beim Onboarding von neuen Mitarbeitern
  • Unterstützung bei der Erstellung von Inhalten für die globalen HR-Social-Media-Kanäle

Das bringen Sie mit:

  • Master-Abschluss in einem verwandten Bereich (z. B.: Medien, Kommunikation, Marketing)
  • Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen (Adobe Experience Manager, WordPress usw.) und Analysetools (z. B. Google Analytics, Adobe Analytics oder ähnliche)
  • Erfahrung im Umgang mit Tools zur Erstellung von Inhalten, z. B. Canva.com, InDesign
  • Kenntnisse in HTML, CSS und SEO sind wünschenswert
  • Erste Erfahrungen im Bereich Employer Branding/HR-Marketing, Kommunikation, PR oder Digitales Marketing erforderlich
  • Erfahrung im Bereich Recruiting/Talent Acquisition ist wünschenswert
  • Verständnis der besten Praktiken der Branche und der Markttrends
  • Kombination von strategischem Denken mit praktischer Mentalität
  • Fähigkeit, wichtige Interessengruppen einzubinden, Unterstützung aufzubauen und Ergebnisse zu beeinflussen
  • Erfahrung in der Arbeit in globalen Teams an verschiedenen geografischen Standorten

Was uns so besonders macht:

  • Unsere CompuSafe Academy bietet Ihnen die Möglichkeit zur strategischen und persönlichen Weiterbildung, Coaching und online-Trainings
  • Wir setzen auf eine langfristige Zusammenarbeit in Verbindung mit einem vertrauensvollen und respektvollen Umgang
  • Regelmäßiger Austausch und Mitarbeitergespräche sind fester Bestandteil
  • Durch interessante Projekte und Aufgaben entwickeln Sie sich „on-the-job“
    stetig weiter
  • Flexible Arbeitszeiten und die Option zum mobilen Arbeiten tragen zu Ihrer Work-Life-Balance bei
  • Wir leben Diversity

Das bieten wir Ihnen zusätzlich:

  • Wir befürworten
    betriebliche Altersvorsorge und bezuschussen diese mit 20% ab dem 1. Arbeitstag
  • Wir unterstützen Sie
    als Elternteil durch die Erstattung der Differenz zum Kinderkrankengeld
  • Weitere individuelle Zusatzleistungen optimieren Ihr Gehalt



Die Orginialstellenanzeige dieser Vakanz finden Sie unter: https://www.compusafe.de/jobs/Employer-Branding-Manager-w-m-d-ref-14645/

Der Beitrag Employer Branding Manager (w/m/d) (Ref. 14645) erschien zuerst auf Compusafe Data Systems AG.