München

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITbavaria.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Seit 1989 bietet die CompuSafe Data Systems AG maßgeschneiderte IT-Services und IT-Transformation für Unternehmenskund:innen in langfristigen, partnerschaftlichen Geschäftsbeziehungen. Unser tiefes Verständnis der Herausforderungen und Prozesse unserer Kund:innen ermöglicht es uns, zielgenaue Lösungen für deren komplexe Probleme anzubieten.

Im Rahmen unserer IT-Services bieten wir Leistungen entlang der Wertschöpfungskette Consult-Design-Build-Operate-Manage (CD-BOM). Schwerpunkte bilden unter anderem Projektmanagement sowie Unterstützung bei Applikations- und Rechenzentrumsbetrieb.

Die IT-Transformation ist unser zweites bedeutendes Kompetenzfeld. Hier spielt die Ablösung von Legacy Applications und der Umstieg auf 5G eine wesentliche Rolle. Zentrales unterstützendes Element ist dabei die IT-Workforce Transformation. Damit adressieren wir auch das Problem des immer größer werdenden Fachkräftemangels bei uns und unseren Kund:innen.

Bei allen Projekten und Services legt CompuSafe größten Wert auf Rechtssicherheit und Compliance. Wir verzichten daher bewusst auf den Einsatz von Freelancern. Stattdessen werden eigene, festangestellte Mitarbeiter:innen eingesetzt.

Im Rahmen des Service Portfolio Managements als Steuerungselement sind wir weiter mit der Serviceorientierung als Grundlage beschäftigt.
Das Change Management wird mit umfangreichen Kommunikationsmaßnahmen unterstützt. Es besteht eine Kommunikations-Strategie die Maßnahmen wurden identifiziert, die weiter umzusetzen sind. Hier soll die gesamte Vorgehensweise weiter entwickelt und ggf. an aktuelle Gegebenheiten angepasst werden. Im Rahmen dieser Change-Management Kampagne sollen alle betroffenen Mitarbeiter im Rahmen der weiteren Umsetzung der Informationsoffensive befähigt werden, die Ergebnisse
in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren und im Sinne der Service Orientierung zu denken und handeln. Dafür suchen wir folgenden Kollegen´ in Voll- oder Teilzeit:

Diese Tätigkeiten kommen auf Sie zu:

  • Einarbeitung in bestehende Dokumentation & Anforderungen
  • Weiterführende Ausarbeitung der Key-Stakeholder/Gruppen auf Grundlage der Strategiedokumentation im IST und PLAN
  • Identifikation und Evaluierung vorhandener Kommunikationskanäle und -Medien
  • Daten- und Informationssammlung als Basis für zur Fortschreibung der Maßnahmen der Informationsoffensive
  • Vorbereitung und Ausplanung sowie Moderation von Expertenrunden & Deep Dive Sessions im Rahmen der Informationsoffensive
  • Detaillierte Weiterentwicklung der Kommunikationsstrategie für die Informationsoffensive nach Vorgaben
  • Aufbereitung der Daten und  Informationen als Inputgröße für die Kommunikationsabteilung sowie die AG Kommunikation
  • Ausplanung von Kommunikationsmaßnahmen und Erstellung einer Kommunikations-Roadmap
  • Umsetzung der Kommunikationsmaßnahmen auf Basis der abgestimmten Kommunikations Roadmap
  • Definition und Erstellung von Kommunikationsinhalten abgeleitet aus der Vorgabedokumentation
    Fortschreibung und Weiterentwicklung relevanter Dokumentationen zur Sicherstellung der Wiederverwendung von Inhalten.
  • Transfer der theoretischen Inhalte der Ansätze
  • Methoden zur Kommunikation mit dem Ziel der praktischen Anwendung durch Multiplikatoren innerhalb des Unternehmens mittels einem
    „Train-the-Trainer-Ansatz“.
  • Einholung von Informationen verschiedener Schlüsselpersonen und Stakeholder, welche notwendige Inhalte für die Kommunikation liefern sollen
  • Definition und Umsetzung flankierender Maßnahmen zur weiteren Etablierung der Service Orientierung im Unternehmen gemäß Vorgaben aus der Kommuniktationsstrategie
  • Erstellung und Detailierung inhaltlicher Fachbeiträgen für die Ausgestaltung der Befähigungsmodule nach Vorgaben der verfügbaren Dokumentation
  • Begleitende Projektmaßnahmen in der weiteren Umsetzung und Verstetigung der Etablierung der Serviceorientierung im Unternehmen

Das bringen Sie mit:

  • Spezialwissen in dem Bereich der Kommunikation, spezialisiert auf interne Unternehmenskommunikation
  • Vertiefende Kenntnisse in innovativen Kommunikations- und Change Management Tools und Methoden, inkl. Stakeholder und Change Impact Analysen (Erfahrungen in Persona Design)
  • Vertiefende Kenntnisse in der Konzeptionierung und Implementierung von Kreativkampagnen
  • Vertiefende Kenntnisse in der Bewertung von Kommunikationskanälen und Kommunikationsmaßnahmen
  • Vertiefende Kenntnisse in der Befähigung und Einsatz von Corporate Influencern / Change Agents als Multiplikatoren
  • Spezialwissen im Bereich der Mitarbeiterbefähigung (Coaching, Training, Durchführung und Moderation) z.B. mit World Café & Design Thinking
  • Spezialwissen im Bereich der Erstellung von Bewegtmedien & Animationen vom Drehkonzept / Drehbuch bis hin zum Schnitt
  • Vertiefende Kenntnisse im Bereich des Knowledge Sharing und Knowledge Management
  • Vertiefende Kenntnisse in einschlägigen Tools Word, PowerPoint, Vision/Adobe Acrobat, Excel, Snagit
  • Erfahrung im öffentlichen Sektor im Beraterprofil
  • Erste Erfahrung in der Change- und Kommunikationsbegleitung im IT Service Management nach ITIL
  • Umfassende Erfahrung im Bereich der Kommunikation, inklusiver Konzeptionierung vom Kommunikations-Strategien und Change Story
  • Erfahrung mit der Erarbeitung von Kommunikationsplänen und personalisierten Kommunikationsansätzen (Persona-Entwicklung und Journeys)
  • Erfahrung in der Organisation, Umsetzung und Nachbereitung von Kommunikationsformaten
  • Erfahrung mit multisensoriellen Kommunikations-Ansätzen und der Erarbeitung von KommunikationsTool-Zusammenstellungen
  • Erfahrung in der Durchführung und Moderation von Stakeholder Workshops
  • Erfahrung mit der Entwicklung und Konzeptionierung von Trainingsmaßnahmen
  • Erfahrung in der Projektleitung und Projekt Controlling für die Kommunikationsunterstützung
  • Erfahrung mit Schnittstellen- und Stakeholder Mgmt.
  • Hohe soziale Kompetenz im Umgang mit Kund:innen und Kolleg:innen
  • Belastbarkeit, Leistungsbereitschaft, gepflegtes und sicheres Auftreten
  • Strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Eigeninitiative und Offenheit für neue Themen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1) sowie gute Englischkenntnisse (mind. B2)

Was uns so besonders macht:

  • Unsere CompuSafe Academy bietet Ihnen die Möglichkeit zur strategischen und persönlichen Weiterbildung, Coaching und online-Trainings
  • Wir setzen auf eine langfristige Zusammenarbeit in Verbindung mit einem vertrauensvollen und respektvollen Umgang
  • Regelmäßiger Austausch und Mitarbeiter:innengespräche sind fester Bestandteil
  • Durch interessante Projekte und Aufgaben entwickeln Sie sich „on-the-job“
    stetig weiter
  • Flexible Arbeitszeiten und die Option zum mobilen Arbeiten tragen zu Ihrer Work-Life-Balance bei
  • Wir leben Diversity

Das bieten wir Ihnen zusätzlich:

  • Wir befürworten
    betriebliche Altersvorsorge und bezuschussen diese mit 20% ab dem 1. Arbeitstag
  • Wir unterstützen Sie
    als Elternteil durch die Erstattung der Differenz zum Kinderkrankengeld
  • Weitere individuelle Zusatzleistungen optimieren Ihr Gehalt

Der Beitrag Berater für Interne Unternehmenskommunikation und Change Management (w/m/d) (Ref.15206) erschien zuerst auf Compusafe Data Systems AG.

Projektmanagement, Berater, System-Administrator, IT-Administration, Data-Mining, IT-Administrator, Service, Service-Management, ITbavaria.de, Empfehlungsbund