Holzkirchen

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITbavaria.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Du möchtest in einem Umfeld lernen und arbeiten, das sicher, flexibel und innovativ ist? Dann bist du bei uns genau richtig. Seit unserer Gründung im Jahr 2008 stellen wir mit unseren 800 Mitarbeitern den IT-Betrieb für 17.000 AOK-Anwender in den Bundesländern Bayern, Sachsen und Thüringen sicher. Unter Anwendung agiler Methoden arbeiten wir mit High-End-Technik, um das komplette Leistungsspektrum vom Betrieb der technischen Systeme über Anwendungsbetreuung bis hin zur Beratung und Entwicklung abzudecken. Nun suchen wir für unseren Standort in Holzkirchen ab 01.09.2023:

Auszubildende (m/w/d) zum Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse

 

Das erwartet dich:

  • Du entwickelst datenbasierte Lösungen für digitale Produktions- und Geschäftsprozesse.
  • Du identifizierst und klassifizierst Datenquellen.
  • Du wendest analytische, statistische und mathematische Verfahren und Modelle sowie Programmiersprachen an.
  • Du erstellst Benutzer-, Zugriffs-, Datenhaltungs- sowie Datensicherungskonzepte.
  • Du erhältst die Möglichkeit, bei spannenden Azubiprojekten mitzuarbeiten.  

 

Das solltest du mitbringen:

  • Du hast einen abgeschlossenen Realschulabschluss oder (Fach-) Abitur mit guten Noten in Mathematik, Informatik und Deutsch.
  • Du zeichnest dich durch Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein aus, hast Spaß am Lernen und bist offen für Neues.
  • Du besitzt eine hohe Affinität für Daten und Prozesse.
  • Du brennst darauf, dein IT-Wissen und dein persönliches Engagement unter Beweis zu stellen.      

 

Darauf kannst du dich freuen:

  • Eine attraktive Ausbildungsvergütung:
    • Studienjahr 1.092,00 €
    • Studienjahr 1.182,00 €
    • Studienjahr 1.281,00 €
    • Zusätzlich erhältst du Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einen Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge.
  • 30 Tage Urlaub.
  • Einen modernen Ausbildungsbetrieb, der fachlich und technisch bestens gerüstet ist.
  • Persönliche Ansprechpartner während deiner Ausbildung.
  • Engagierte Teams in einem agilen Arbeitsumfeld, die dich jederzeit unterstützen.
  • Vielfältige und spannende Aufgabengebiete.
  • Eine sichere Zukunftsperspektive mit sehr guten Übernahmechancen.

 

Hört sich gut an?

Du möchtest ab 01.09.2023 als Auszubildender (m/w/d) bei uns durchstarten? Dann freuen wir uns bis zum 15.10.2022 auf deine Bewerbung. Bitte sende diese an: bewerbungAusbildung@kubus-it.de.

Folgende Unterlagen solltest du u.a. in elektronischer Form für die Bewerbung bereithalten:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • vollständiges und aktuelles Schulendjahreszeugnis bzw. vollständiges Schulabschlusszeugnis (wenn vorhanden) und Praktikumsbeurteilung(en).

Wir sind gern für dich da. Fragen vorab beantwortet dir:

Louisa Stein, Personalentwicklerin, E-Mail: louisa.stein@kubus-it.de, Tel.-Nr. 0921 7871-23005.

Annette Spitzer, Personalentwicklerin, E-Mail: annetteelisabeth.spitzer@kubus-it.de, Tel.-Nr. 0921 7871-22721.

Wir wertschätzen Vielfalt und sind davon überzeugt, dass uns diese bereichert. Gemeinsam wollen wir ein offenes Arbeitsumfeld schaffen, in dem alle ihre Persönlichkeit und besonderen Fähigkeiten einbringen können.

Bei gleicher Eignung berücksichtigen wir bevorzugt Menschen mit Schwerbehinderung.

 

Fachinformatiker, Daten- und Prozessanalyse, Ausbildung, Auszubildender, Informatik, Informationstechnologie, Datenbank, Agile, ITbavaria.de, Empfehlungsbund